Produktinformation

Was Sie über den COVID-19-mRNA-Impfstoff COMIRNATY® wissen müssen

COMIRNATY® wird zur aktiven Immunisierung von Personen ab 12 Jahren zur Vorbeugung von COVID-19 durch SARS-CoV-2 angewendet. Die Anwendung des Impfstoffs sollte in Übereinstimmung mit den offiziellen Empfehlungen erfolgen.


Weitere Informationen, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen sind der Fachinformation zu entnehmen:

www.comirnatyglobal.com

Stabilitätsdaten im Überblick

Letzte Anpassung der Stabilitätsdaten: 10.09.2021

 

Die Haltbarkeit der ungeöffneten und bei -75 °C (±15 °C) tiefgefrorenen Durchstechflaschen hat sich von 6 auf 9 Monate verlängert. 

 

Die verlängerte Haltbarkeit gilt auch für bereits im Umlauf befindliche Chargen. Durchstechflaschen mit einem auf dem Etikett aufgedruckten Verfallsdatum von Juni 2021 bis Februar 2022 können noch 3 Monate über das aufgedruckte Datum hinaus verwendet werden, sofern die Lagerbedingungen von -75 °C (±15 °C) eingehalten werden:



 Aufgedrucktes Verfallsdatum

Neues Verfallsdatum

Juni 2021

September 2021

Juli 2021

Oktober 2021 

August 2021

November 2021

September 2021

Dezember 2021 

Oktober 2021

Januar 2022

November 2021

Februar 2022 

Dezember 2021

März 2022

Januar 2022

April 2022 

Februar 2022

Mai 2022


Alle Durchstechflaschen mit einem Verfallsdatum nach Februar 2022 weisen bereits die 9-monatige Haltbarkeitsdauer auf.


Nach wie vor gilt seit 17.05.2021:

Die ungeöffneten Durchstechflaschen mit dem aufgetauten, unverdünnten Impfstoff sind bei 2–8 °C bis zu 1 Monat (31 Tage) lagerbar.

Zustand/Temperatur Lagerung Haltbarkeit/Dauer Maximale Transportzeit
Ultratiefgefroren
-75 °C (± 15 °C)
Im Ultratieftemperatur-Gefrierschrank
bei -75 °C (± 15 °C)
9 Monate Unbegrenzt
Im Thermoversandbehälter
bei -75 °C (± 15 °C)
30 Tage
bei regelmäßiger Nachfüllung
von Trockeneis-Pellets
30 Tage bei
regelmäßiger Nachfüllung
von Trockeneis-Pellets
Gefroren -20 °C (± 5 °C) Im Gefrierschrank
bei -20 °C (± 5 °C)
Einmalig für bis zu 2 Wochen 2 Wochen
Aufgetaut (unverdünnt
2–8 °C
In Kühlschrank oder Kühlbox
bei
 2–8 °C (Empfehlung)
1 Monat (31 Tage) 
inklusive Zeit für Auftauen
und Transport 
12 Stunden bei 2–8 °C 
Transport kann unterbrochen und 
später fortgesetzt werden
Aufgetaut (unverdünnt)
bis 30 °C
Bei Temperaturen von
2–30 °C

2 Stunden
inklusive Zeit für Auftauen

Kein Transport
Verdünnt Bei Temperaturen von
2–30 °C
6 Stunden
inklusive Zeit für Transport und
Verarbeitung
6 Stunden bei 2–30 °C
in Durchstechflasche oder Spritze

Stabilitätsdaten zum Download

Hier können Sie die aktuellen Stabilitätsdaten herunterladen.

Jetzt herunterladen

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

Bereits mit der Beantwortung weniger Fragen tragen Sie dazu bei, dieses Informationsmaterial zu verbessern.

Jetzt teilnehmen
BioNTech Kundenservice

BioNTech Kundenservice

Hier finden Sie Hilfe.

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung? 

Tel: +49 6131 9084-0
Fax: +49 6131 9084-2121
Email: service@biontech.de
Kontakt: service.biontech.de

Täglich von 08:00 - 22:00 Uhr

BioNTech Infoservice

BioNTech Infoservice

Verpassen Sie keine Updates.

Jetzt für den BioNTech Infoservice anmelden und Neuigkeiten zum Impfstoff per Email erhalten.

BioNTech Webshop

BioNTech Webshop

Materialien nachbestellen.

Im Webshop finden Sie Informationsmaterial wie Handlungshilfen, Poster und Terminkarten für Ihre Praxis.

Fachinformationen

Fachinformationen

Informationen zum Download

Aktuelle Daten zum Impfstoff, zum Beispiel zu Anwendung, Dosierung, Wirkung, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Gegenanzeigen.

Guten Tag! Ich bin Edward, Ihr virtueller Ansprechpartner von BioNTech. Stellen Sie mir gern Ihre Fragen.