BioNTech Kundenservice
BioNTech Kundenservice

BioNTech Kundenservice

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung? 

Tel: +49 6131 9084-0
Fax: +49 6131 9084-2121
Email: service@biontech.de
Kontakt: connect.biontech.de

Täglich von 8:00 - 22:00 Uhr

BioNTech Infoservice
BioNTech Infoservice

BioNTech Infoservice

Verpassen Sie keine Updates.

Jetzt für den BioNTech Infoservice anmelden und Neuigkeiten zum Impfstoff per Email erhalten.

Webshop Icon
BioNTech Webshop

BioNTech Webshop

Materialien nachbestellen.

Im Webshop finden Sie Informationsmaterial wie Handlungshilfen, Poster und Terminkarten für Ihre Praxis.

Fachinformationen
Fachinformationen Fachinformationen

Fachinformationen

 

Warenannahme und Aufbewahrung

Schneeflocke Icon

1. Kühlkapazitäten vorbereiten

  • über die Menge des eintreffenden Impfstoffs informieren (1 Durchstechflasche ergibt 6 Impfdosen)
  • Lagerkapazitäten im Kühlschrank (2–8 °C) bereithalten
Kühlboxen Icon

2. Ware annehmen

  • gekühlten Impfstoff in Empfang nehmen; zügig Unversehrtheit der Durchstechflaschen sowie Menge überprüfen
  • beschädigte Durchstechflaschen für Rückgabe aufbewahren und an BioNTech Kundenservice melden
Klemmbrett Eis Icon

3. Haltbarkeit kontrollieren

  • ordnungsgemäße Einhaltung der Kühlkette anhand der Dokumentation überprüfen und verbleibende Haltbarkeit des Impfstoffs unter Beachtung der aktuellen Stabilitätsdaten dokumentieren
Kühlschrank Icon

4. Impfstoff sofort kühl lagern

  • Impfstoff bis zur Verwendung im Kühlschrank bei 2–8 °C lagern und Haltbarkeit beachten (aktuelle Stabilitätsdaten prüfen)
  • Impfstoff nicht schütteln und nicht wieder einfrieren

Weitere Informationen, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen sind der Fachinformation zu entnehmen.
www.comirnatyglobal.com

BioNTech Kundenservice

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung?
T: +49 6131 9084-0
F: +49 6131 9084-2121
M: service@biontech.de
W: connect.biontech.de
Täglich: 8-22 Uhr

BioNTech Kundenservice

Qualitätsmängel melden

Bitte setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung, falls Durchstechflaschen beschädigt sind: medinfo@biontech.de

Qualitätsmängel melden
Umfrage Icon

Ihr Feedback ist uns sehr wichtig.

Mit der Beantwortung nur weniger Fragen können Sie uns helfen, unser Informationsmaterial zu verbessern.